Binance spendet 1 Million Dollar in Crypto für die australische Buschfeuerhilfe

Binance spendet 1 Million Dollar in Crypto für die australische Buschfeuerhilfe

Die Cryptocurrency-Community zeigt wieder einmal ihr Engagement für die Unterstützung karitativer Ziele auf der ganzen Welt. Binance, der aktivste internationale Austausch von digitalen Vermögenswerten, hat 1 Million Dollar gespendet, um die australischen Feuerwehrmaßnahmen zu unterstützen und lädt die Gemeinschaft ein, sich der Initiative anzuschließen. Die jüngste Buschfeuersaison gilt als die schlimmste seit Menschengedenken und verursachte Schäden in Milliardenhöhe.

Bitcoin Trader berichtet über Buschbrand

Der philanthropische Arm der Cryptocurrency Exchange Binance hat laut Bitcoin Trader den Start eines Wohltätigkeitsprojekts angekündigt, das bei den Hilfsmaßnahmen gegen das Buschfeuer in Australien helfen soll. Das Unternehmen hat sich verpflichtet, als ersten Schritt eine Million Dollar nicht in Krypto, sondern in Form einer eigenen BNB-Spende an das Australien-Buschfeuer-Spendenprojekt zu spenden. Alle gesammelten Gelder werden verwendet, um die Auswirkungen dieser Katastrophe zu lindern und die anschließende Wiederherstellung zu erleichtern.

„Es ist schmerzhaft, die Buschfeuer in Australien zu sehen, aber auch die verheerenden Auswirkungen auf die Ökologie und die lokale Gemeinschaft. Wir wollen in dieser dringenden Krise helfen“, sagte Changpeng Zhao, CEO von Binance. „Für Australien zu spenden, ist das Bushfires Charity Programm die direkteste und effektivste Methode, um etwas zu bewirken, und wir rufen auch die gesamte Crypto Community auf, sich uns bei der Unterstützung Australiens anzuschließen“.

Buschfeuer in Australien

Die Buschfeuersaison 2019-2020 gilt als die schlimmste seit Menschengedenken. Sie verursachte Schäden in Höhe von mehreren zehn Milliarden und forderte am 8. Januar 28 Todesopfer. Nach den jüngsten Medienberichten aus Australien haben die jüngsten Brände über 100.000 Quadratkilometer Land verbrannt, Tausende von Häusern zerstört und einen vorstellbaren Verlust von etwa einer halben Milliarde Tiere verursacht. Am 5. Januar kündigte der australische Premierminister die Gründung der National Bushfire Recovery Agency an, die zunächst mit 2 Milliarden australischen Dollar finanziert wurde.

Krypto-Adoption für wohltätige Zwecke

Die Binance Charity Foundation wurde im Oktober 2018 vom CEO des Unternehmens, Changpeng Zhao, ins Leben gerufen. Die blockkettenbasierte Plattform stellt sicher, dass alle Spenden und Zuweisungen für jedes Projekt erfasst und öffentlich zugänglich sind. Die Wohltätigkeitsorganisation berichtet, dass sie in ihren bisherigen Projekten bereits über 100.000 Menschen geholfen hat, z.B. durch die Bereitstellung von Mittagessen für mehr als 5.000 Schüler in 11 Schulen, Schreibwaren und Solaranlagen für 51 Schulen sowie Sanitärkeramik für über 10.000 junge Mädchen an 55 Schulen.

„Wir haben Mitgefühl mit den Menschen, die bei dieser Naturkatastrophe Verluste erlitten haben, und wir wollen unbedingt unseren Teil dazu beitragen. Es ist auch die ursprüngliche Absicht, die wir hatten, als wir diese Plattform geschaffen haben, die Technologie zu nutzen, um Menschen zu stärken und denen zu helfen, die sie am meisten brauchen“, sagte Helen Hai, Leiterin der Binance Charity Foundation. „Wir werden so viele lokale Organisationen und Gemeinden wie möglich erreichen, um die Spenden, die wir erhalten, kryptografisch an die Hände der einzelnen Begünstigten weiterzuleiten. Bitte empfehlen Sie bcf@binance.com, wenn Sie jemanden kennen, der Krypto akzeptiert, oder wenn Sie es wünschen. Wir freuen uns über Ihre Unterstützung in jeder Form“.

Binance gilt als die nach Handelsvolumen weltweit führende Krypto-Währungsbörse mit Nutzern aus über 180 Ländern und Regionen. Im Oktober 2019 erweiterte das Unternehmen die dezentrale Börse Binance DEX um bitcoin cash, und im Dezember führte das Unternehmen bitcoin cash (BCH/USDT) Futures-Kontrakte mit bis zu 75-facher Hebelwirkung auf seiner Binance Futures-Handelsplattform ein, wodurch BCH-Nutzer zusätzliche Optionen erhalten, um den beliebten Vermögenswert zu nutzen und die weltweite Einführung von Peer-to-Peer Electronic Cash voranzutreiben.