Einfügen und Ändern der Ränder in OpenOffice

Wenn Sie die Ränder Ihres Dokuments einfügen und ändern, können Sie Ihr Erscheinungsbild perfektionieren und mit einem benutzerdefinierten Papierformat arbeiten. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie das tun können.

Einfügen eines Randes in OpenOffice

Rahmen ermöglichen es dem Leser, jede Zelle in einem Dokument oder einer Kalkulationstabelle leicht zu lesen, indem sie deutlich machen, wo die Grenzen der einzelnen Zellen liegen. Je nachdem, welches OpenOffice-Programm Sie verwenden, z. B. Writer oder Calc, unterscheidet sich die Methode zum Einfügen eines Rahmens. In OpenOffice Writer gibt es zwei Möglichkeiten, einen Rand in eine Tabelle einzufügen: beim ersten Erstellen der Tabelle und durch Bearbeiten der Tabelle nach dem Erstellen. In OpenOffice Calc gibt es nur eine Methode zum Einfügen von Rahmen.

OpenOffice Writer Tabelle mit Rändern erstellen

1 Klicken Sie auf „Tabelle“ am oberen Rand des Bildschirms. Bewegen Sie den Mauszeiger über „Einfügen“ und klicken Sie auf „Tabelle“.

2 Klicken Sie auf das Kontrollkästchen neben „Rahmen“, so dass ein Häkchen im Kästchen erscheint.

3 Klicken Sie auf „OK“, um eine Tabelle mit Rahmen zu erstellen.

OpenOffice Writer Rand einfügen

1 Klicken Sie auf die Tabelle, der Sie Rahmen hinzufügen möchten.

2 Klicken Sie auf das Symbol „Tabelleneigenschaften“ im Tabellenfenster in der oberen linken Ecke.

3 Klicken Sie auf die Registerkarte „Ränder“.

4 Klicken Sie im Abschnitt „Linienanordnung“ auf das Symbol, das den gewünschten Rändern entspricht.

5 Passen Sie Ihre Rahmen in den Abschnitten „Linie“ und „Abstand zum Inhalt“ an.

6 Klicken Sie auf „OK“, um die Rahmen einzufügen.

OpenOffice Calc

1 Markieren Sie die Zellen, denen Sie einen Rahmen hinzufügen möchten.

2 Klicken Sie auf „Format“ und dann auf „Zellen“.

3 Klicken Sie auf die Registerkarte „Umrandungen“.

4 Klicken Sie im Bereich „Linienanordnung“ auf das Symbol, das den gewünschten Rändern entspricht.

5 Passen Sie Ihre Rahmen in den Abschnitten „Linie“ und „Abstand zum Inhalt“ an.

6 Klicken Sie auf „OK“, um Ihre Rahmen einzufügen.

So ändern Sie die Ränder in OpenOffice

1 Klicken Sie auf Format >> Seite. Dadurch gelangen Sie zu dem Bildschirm, auf dem Sie Ihre Änderungen vornehmen können.

2 Klicken Sie auf die Registerkarte Seite.

3 Gehen Sie zum Abschnitt Ränder und passen Sie sie an. In diesem Screenshot sehen Sie die ungewöhnliche Einstellung der Ränder (1.0, 2.0, 1.0, 2.0). Sie sind auf der Miniaturansicht in der oberen rechten Ecke zu sehen.

4 Klicken Sie auf die Schaltfläche OK. (Das Fenster „Seitenvorlage: Standard“ wird geschlossen.)